Eine andere Zeitrechnung beginnt

B807EF81-4726-4F17-83AF-68670E662922_1_201_a

zeitlos. natürlich gewachsen.

Heute war Winston-Tag.
Winston ist der Labrador mit dem ich freitags raus gehe.
Der Familienhund einer Freundin

Ab heute zähle ich die Tage anders.
Mich interessiert wieviele Tage bis zur Grenzöffnung verbleiben.
Das Datum, das ich jetzt ersehne:
Von heute an noch 32 Tage. Dann ist Montag, 15. Juni.

Die Grenzen aus der Schweiz nach Deutschland und Österreich werden ohne Kontrollen geöffnet und ich muss dann auch nicht in Heimquarantäne.

Ich hoffe auf eine flache Infektionskurve, damit dies wahr wird.

Ich glaube daran, dass Atemschutzmasken wirken, wenn sie alle tragen.
Die Idee: ich schütze nicht mich sondern die anderen, die in meine Nähe kommen.
Nicht umsonst tragen in Asien alle eine Maske.
Es gehört zu ihrem Alltag dazu.

Seit langem war ich das erste Mal wieder in Zürich unterwegs.
Atemschutzmaske wird in der Schweiz nur empfohlen,
wenn man mit Zug, Bus oder Tram fährt.
Ich staune, wer alles keine Atemschutzmaske trägt.
Als gäbe es keinen Virus.  Weiterlesen

Morgenseiten von der Zitadelle #3 aus Gozo

IMG_7468-1

Mit meinem Buch und Stift bin ich gestern Vormittag zur Burg hochgepilgert. Es war herrlich frisches, wolkiges mit der Sonne abwechselndes Morgenwetter. Nix wie hoch und ein Plätzchen suchen zum Schreiben, dachte ich mir. Das hab ich dann auch gemacht und das Plätzchen gefunden. Die Seiten des Notizbuches flatterten und meine Haare wehten mir immer wieder ins Gesicht. Es hat mir sehr gefallen da oben.

Nun ist auch die Seele angekommen. Es ist immer wieder das Gleiche: es braucht einfach Zeit, um an einem fremden Ort und in einer anderen Klimazone anzukommen. Ich hab’s ja gleich gesagt und immer schon gewusst ;-).

Ich als Touristin.
Wohin mit mir?
Ich suchte Zeit und fand mein Lebenstempo.
Die Seele ist nun auch angekommen.
Der Wind bringt Leichtigkeit und Neues.
Ich fühle mich frei hier oben.

Ich will recherchieren, wieso eine Stadt Kulturhauptstadt wird.
Valletta/Malta wird 2018 Europäische Kulturhauptstadt sein.
Diesen Link hab ich eben gefunden, den ich mir in Ruhe durchlesen werde.