Ankommen im Herbst #1

IMG_6662Müde heimgekommen vom langen Reisetag.
Über sieben Stunden durchgeschlafen. Tief und fest.
Das eigene Bett schön und kuschelig.

Heimkommen:
den morgendlichen Milchkaffee und das Müsli genießen.
Den samstäglichen Bauernmarkt besuchen
die Bio-Bauern begrüssen
ich freue mich über Kürbis, Rüben, Sauerkraut,
Topinambur und Kurkuma.
Sogar Ingwer gibt’s aus heimischer Erde: sieht so anders aus.

Bei Karin und Werner die Bio-Eier und das Brot besorgt.
Lange nicht da gewesen.

Am Käsestand lockt leckerer Parmiggiano.
Zwei Birnen lachen mich gegenüber an und wollen von mir mitgenommen werden.

Schön wieder hier zu sein.

Schnell noch beim Claro und im Bühl-Laden den Kopf reinstrecken.
Ach, die Rustico-Gipfeli nicht vergessen aus der Bäckerei.

Im kleinen Park eine Runde drehen.
5 Minuten mit der S13 den Berg hochfahren.
Mein Hackenporsche rollt Weiterlesen