Ein Fotoprojekt: B wie Bahnwaggon

Woche zwei für das Foto-ABC-Projekt bei wortman.

Ich habe wirklich schöne und wie ich finde interessante Blickwinkel und Objekte fotografiert während meines letzten Frankfurt-Aufenthaltes. Dieser bemalte Bahnwaggon steht am Offenbacher Hafenviertel – hier ist ein neues Wohnquartier entstanden – von mindestens drei Stadtarchitektinnen, die einen Award gewonnen haben, umgesetzt. Ich war neugierig auf das Offenbacher Stadtviertel am Main und wollte es mir unbedingt anschauen. Dieser bunte Bahnwaggon ist eine Art Kaffeestube gleich beim „urban gardening“. Davor laden Holztische und Bänke zum Verweilen ein. Im Sommer wahrscheinlich. Als wir unterwegs waren war es eisig kalt und hier um den Waggon alles ausgestorben.

B wie (ausrangierter bunter) Bahnwaggon.

IMG_1126.JPG