Samstagmorgen: Zeit haben

FA109C20-AAC4-4E12-90CD-B0CCAC86D431„Lernen Zeit zu haben“
lese ich gerade in meinem Fastenbüchlein „Wandeln“.

Zeit für …

Lernen …

Ich atme tief aus.
Ich lasse los.
Zeit haben am Samstag für …
… alles Mögliche.

Ich höre dem Frühling zu: Vogelgezwitscher, Hundebellen, Gartenarbeiten.
Die Hühner in Nachbars Garten sind auch wieder da.

Weiterlesen

Flanierend in Zürich unterwegs

Heute bei bestem Frühlingswetter: Den Schanzengraben entlang am Botanischen Garten vorbei Richtung Bürkliplatz und Zürichsee spaziert.

Zürich war glücklich! Sprich alle waren glücklich unterwegs. Es herrschte Frühlingswetter nach dem gestrigen sehr nassen und stürmischen Regentag. Die Bars und Cafés waren voll besetzt. Die Gesichter wurden in die Sonne gestreckt. Und auch ich war glücklich. Meiner Frankfurter Freundin habe ich Zürich von seiner besten Seite gezeigt.

fullsizeoutput_3ab.jpeg

Weiterlesen