Satzanfang – Satzende

IMG_1721.JPGMittwochs beim Schreibworkshop im KOSMOS in Zürich.

Wir haben heute Satzanfänge und Satzenden notiert. Eine Möglichkeit ist, nur diese beiden Sätze zu veröffentlichen … die Geschichte dazwischen denkt sich der Leser aus, weil Bilder im Kopf entstehen.

Eine Geschichte selbst hineinschreiben. In kurz oder in länger. Mal sehen was ich draus mache. Hier also meine „Kurzgeschichte in zwei Sätzen“.

Sie zog das Messer langsam aus seinem Bauch und starrte auf ihre blutverschmierten Hände. Die Welt war voller Geigen, lauschte sie und schloss summend ihre Augen.

***

Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Tag wünsche ich.

 

2 Gedanken zu „Satzanfang – Satzende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s