Mich trifft der Schlag? – kreative Schreibübung

IMG_9461Ihr erinnert Euch? Auf Zypern haben wir diese kreative Schreibübung gemacht und reihum eine Frage mit einer Frage „beantwortet“. Ich hab heut morgen einfach eine Frage nach der anderen angereiht in mein Notizbuch, weil mir der Sinn danach stand.

Wenn mich der Schlag trifft?
Dann kann ich es nicht fassen?
Bin ich fassunglos?
Wann bin ich fassungslos?
Hab ich die Fassung verloren?
Wo ist sie hingepurzelt die Fassung?
Wo finde ich sie wieder?
Wie? Wann?
Fassung und Schlag kann ich das verbinden oder vertauschen?
Wie sieht meine Fassung aus?
Hast Du Deine Fassung noch?

Eine Glühbirne in eine fiktive Fassung drehen.
Ist eine Übung für Schlaganfallpatienten.

🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s