Warum feiert man Fasnacht in der Schweiz eine Woche später?

IMG_8023… habe ich in die Suchmaschine eingegeben. Und fand interessante Informationen bei Wikipedia zur Baseler Fasnacht, die heute ihren letzten Tag feiert.

Ich wunderte mich schon vor sechs Jahren sehr, als wir nach Richterswil zogen. Es war nach Aschermittwoch: das Wochenende danach fand hier ein Kostümumzug statt und montags waren die Geschäfte geschlossen.

Genau so am letzten Sonntag in Zürich. Am Montag im Zug Richtung Basel traf ich auf viele kostümierte Kinder und Eltern. Denn der legändere Basler Montagsumzug fand statt und morgens um vier waren die Menschen schon auf den Beinen um den Basler Morgestraich mitzuerleben: Man sieht wunderschöne ganz besondere Masken auf den Köpfen, die durch die Straßen ziehen. Es ist laut und es wird mit Peitschen auf die Erde geknallt. Auch eine Art Wintervertreibung.

Warum also eine Woche später? Wenn ich es richtig verstanden haben, haben sich früher die wohlhabenden Bürger an den kirchlichen Kalender gehalten um die 40-tägige Fastenzeit einzuhalten. Die bürgerliche Front allerdings feierte eine Woche später den Bauernfasching. Mal sehen wie es bei Wikipedia steht:

und so bestanden fortan zwei Fasnachtstermine nebeneinander: Zum einen die Herren- oder Pfaffenfasnacht, die sich am Beschluss des Konzils von Benevent orientierte, zum anderen die Bauernfasnacht am ursprünglichen Termin. Die Bezeichnungen deuten schon an, dass erstere vor allem von den wohlhabenderen Kreisen, letztere vom gemeinen Volk begangen wurde.

Alle Informationen ganz ausführlich liest Du hier bei Wikipedia. Hier sind auch nochmal die Schnitzelbänke aufgeführt, die ich in einem früheren Post erwähnt hatte.

Ab morgen also ist alles vorbei: auch die Fasnachtszeit in der Schweiz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s