Warten #2/12

IMG_7605Warten auf den Morgen und die Dunkelheit.
Warten auf den Liebsten.
Warten auf eine Mail, einen Liebesgruß, ein Kompliment.

Auf die ersten Schneeflocken warten.
Und dass kein Glatteis folgt.
Auf die Bedienung warten.
Den Kaffee warten.

Ich warte auf ein Umdenken in der Ernährungsindustrie …
… dass die Gletscher weniger schmelzen.
Ich warte auf Botschaften, die Hoffnung versprechen.
Dass Kinder nicht mehr hungern müssen.

Warten auf das Christkind?
Auf das neue Jahr!
Auf dass alles neu werde!
Warten auf den Zauber des Neuen.

… und auf die Adventsetüden bei Christiane.

2 Gedanken zu „Warten #2/12

    • Huhu, Christiane, ja ich hab sie schon entdeckt die Wörter. Musste manuell gucken gehen (obwohl ich Dir ja nun neu „followe“). Mal sehen … ich lasse wirken. MIr fällt bestimmt was ein. Freue mich.

      Die Schneefront hängt glaub grad über Dütschland … ab heut Nacht soll es schneien. Oben auf 1000 m ist Winterlandschaft … also der Weihnachtsmarkt in Einsiedeln lockt. Gruß von der Couch.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s