Angekommen im Herbst #4

IMG_7590.JPG

November.
Glasklare und kalte Nacht zieht vorbei.
Der Morgen erwacht hinter den Bergen.
Ein metallenes Herz steht vor der Haustür.
Gelesen: „Die Bäume werfen ihre Blätter wie Konfetti“.

Der November ist schön in seinem Grau.
Mausgrau.
Steingrau.
Himmelgrau.
So mancher Vogel ist grau.
Die Milane pfeifen.
Die graue Katze balanciert auf dem Hühnerkäfig.
Die Hühner sind auch grau, scharren gelassen.

Heute die Sonnenstrahlen genießen.
Von Zypern träumen.

Das Meer war bei Regen und Wind auch grau.

Angekommen im Herbst.
Leichtigkeit spüren, die Natur ist voller schöner Grautöne.

 

2 Gedanken zu „Angekommen im Herbst #4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s