Die Löffelliste. Wann schreibst du deine?

img_5394-e1505385448973

hat Annegret geknipst

Die Löffelliste. Wir alle kennen sie seit dem Film „The Bucket List“ mit Jack Nicholson und Morgan Freeman. Auf Deutsch heißt der Filmtitel: Das Beste kommt zum Schluss.

Ich weiß: die Löffelliste findet nicht nur Zuspruch bei den Menschen. Denn sie kann ja auch Stress machen und wiegt schwer im Nacken. Von wegen: „Oh, das muss ich noch tun“ … „jenes wollte ich noch beginnen“ und schon hat man ein schlechtes Gewissen und die Leichtigkeit geht dahin.

Wenn wir hier aber von der Löffelliste sprechen und schreiben soll Leichtigkeit und Lust und Freude aufkommen. So geschehen bei Elvira Löber, der Septemberfrau. Lest mal ihren interessanten Artikel: Die Löffelliste der verrückten Lebenträume. Hat sie doch tatsächlich 101 Dinge auf der Liste stehen. Sie sagt einfach „Wunschliste“ dazu.

Sie ist eine unserer AutorInnen in unserer November Blog-Challenge im Totenhemd-Blog. Ich bin da die nächsten Wochen beschäftigt. Wenn ich hier also etwas hinterherlahme mit neuen Artikeln: klickt einfach rüber in den Totenhemd-Blog. Da wird es sicher lustig und locker zugehen mit unseren tollen und kreativen Schreiber*innen.

Vielleicht kriegst Du ja Lust und fängst einfach an zu schreiben an deiner Löffelliste?!

4 Gedanken zu „Die Löffelliste. Wann schreibst du deine?

  1. Meine spontane Assoziation bei Löffelliste waren immer diese Listen „100 Orte, die man gesehen haben muss“, „100 Bücher, die man gelesen haben muss“, „100 Dinge, die man getan haben muss“, bei denen ich überwiegend gähnend meinen Mittelfinger hebe. Daher habe ich mir einfach darüber keine Gedanken gemacht. Bisher. Bis du mich nominiert hast, und ich mich zu fragen begann, wie komme ich aus der Nummer denn wieder raus, ohne zu lügen? 😉
    Und neulich war ich mit einer Freundin unterwegs und es traf mich und ich sagte leise … oh! JA! KLAR! Ich weiß nicht, ob ich es schaffe, aber ich habe ja noch bisschen Zeit … aber ich weiß jetzt, was es werden soll. Und die Löffelliste sehe ich auch mit anderen Augen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Petra, ich bin „dran“. Komme immer wieder drauf – mit ganz verschiedenen Menschen, in ganz unterschiedlichen Situationen – und sage oft: „Ja! Danke, du … das muss auch unbedingt auf meine Löffelliste!“
    „Auf deine was????“ Und schon sind wir im allerbesten Austausch und Gespräch.
    Herzlichst, Hiltrud

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s