Einmal im Leben sollte man …

IMG_6359… auf der Akropolis gewesen sein?!

In meinem Dumont-Führer steht: „Einmal im Leben darf man auf der Akropolis gewesen sein“ – dann aber besser gleich morgens um acht. Da sieht man dann mehr Säulen als Menschen.

Gesagt getan. Meine Freundin Lucia und ich waren um 7 Uhr beim Frühstück mit herrlichstem Blick auf die Akropolis. Um 8.20 Uhr kauften wir unsere Tickets am Schalter. Wir waren jetzt schon nicht die Ersten … aber als wir gegen 10.30 Uhr das Gelände verließen waren dann schon sehr viele Besucher unterwegs.

Architektonisch ebensfalls ein MUSS: Das Akropolis Museum mit seiner außergewöhnlichen Terrasse.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s