Blau gemacht in Braunwald

Fast alle Schweizer sind jetzt in den Wintersportferien. Die Sonne strahlt vom Himmel.  Und ich hatte die Wahl: fahre ich nach Zürich oder gönne ich mir einen Schneetag in den Bergen? Kurzentschlossen bin ich heut los. 1 Stunde und 45 Minuten später bin ich in Braunwald, einem verkehrsfreien Ort auf 1100 Höhenmetern.

Ein schöner Winterspaziergang führte mich zu einer Sonnenterrasse vom Tödiblick, einem Bergrestaurant. Ich ass zu Mittag und genoss die herrliche Aussicht.

Morgen soll es regnen.

img_5334Wenn du also spontan heut auch eine besondere Pause eingelegt hast, lass es mich wissen.

Meine Rückfahrt führt durch interessante Orte:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s