VBA – kann man das essen?

versatile-blogger-awardSo fragte Christiane in ihrem Artikel. Und sie antwortete auch gleich: Nein, kann man nicht. Sie hat ein Blogstöckchen geworfen und ich hab es aufgefangen. VBA steht für „The Versatile Blogger Award“. Ich zitiere:

Bei diesem Award verrät man sieben zufällig ausgewählte Fakten über sich selbst und nominiert  (und benachrichtigt) fünfzehn weitere Blogger, dies auch zu tun. 15 Blogger?!?!

Nun gut. 15 BloggerInnen werde ich nicht fragen sondern ich lade Dich hier herzlich ein mitzuschreiben und werfe das Stöckchen.

Mir haben Christianes Fakten und Schreibstil so gut gefallen, dass ich dieses kleine Blogspiel gern mitmache. Versatile hat Christiane übrigens recherchiert und bedeutet: vielseitig. Passt!

Fertig? Dann los.

  1. Fakt: Ich heiße mit zweitem Vornamen „Karin“. Karin! Wie kann man nur Karin heißen. Karin ist aber genau wie Petra für meinen Jahrgang ein sehr beliebter Mädchenvorname gewesen. 4 Petras und 1 Karin waren wir in meiner Klasse.
    Karin ist ein schwedischer Vorname, kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet: katharos = „sauber; rein“. Die Reine. Macht es auch nicht besser.
  2. Fakt: Könnte sein, dass ich nicht nur in einem selbsternannten Sabbaticalimg_5026 bin sondern am Anfang des Vorruhestands stecke …
  3. Fakt: … denn ich arbeite seit ich 13 bin (Taschengeld) … auf jeden Fall seit ich 18 bin (Praktikum am Hotelempfang im Kleinwalsertal) … uff.
  4. img_3952Fakt: … ich bin ja gerne unterwegs wie Ihr wisst. Meine erste Autobahnfahrt mit meinem grünen Käfer war ins Kleinwalsertal um mein Praktikum zu beginnen. Das waren noch Autobahnen früher! Holprig, schmal, wenig Verkehr.
  5. Fakt: … und mit 20 bin ich mit meinem grünen R5 an die Cote D’Azur gedüst um in einem kleinen Hotel als Zimmermädchen meine Französischkenntnisse aufzupeppen. Oui oui.
  6. Im Vergleich zu Christiane überlege ich mir gerne Fragen und lasse sie auch gern mal offen (weil sie manchmal nicht so einfach zu beantworten sind ;-)).
  7. Ich liebe Schokolade in allen Varianten: Eis, Pudding, Kuchen, Torte, Praliiiiiiinen, Mousse … dazu Vanilleeis, Vanillesoße oder Sahne. Wer geht mit mir Kaffeetrinken und Schokoladentorte essen?

Und du so? 😊

 

2 Gedanken zu „VBA – kann man das essen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s