Die ersten Sätze. Im neuen Jahr. Im neuen Blog.

Auf ein gutes 2017!

Wie Ihr wisst wurde mein Lebenstempo-Blog gehäckt. Von 2012 bis 2016 war dieser online mit einer eigenen Domain. Leider ist da nix zu reparieren, weil er mit einem Virus infiziert ist.

Nun will ich mit diesem neuen WordPress-Blog ins neue Jahr starten. Ich verspreche mir neuestes Design und Funktionen. Deshalb: „wesentlich werden“. Ich schreibe zukünftig eher privat als beruflich. Wir werden sehen. Denn ich gönne mir eine Auszeit.

Um diese Themen wird es gehen

  • mitten aus dem Leben
  • das was uns in unserer Selbständigkeit einzigartig macht: der Genius
  • die eigene Endlichkeit
  • weniger ist mehr
  • leicht soll’s gehen
  • was ist mir wertvoll?
  • Glaube, Spiritualität, Religion

Ich werde mit interessanten Menschen sprechen und hier im Blog vorstellen. Und da ich eine Leseratte bin werde ich immer wieder interessante Lesetipps geben.

4 Gedanken zu „Die ersten Sätze. Im neuen Jahr. Im neuen Blog.

  1. Liebe Petra,
    wie heißt es oft: es gibt in jedem Übel auch sein Gutes. Ohne gehäckten Blog – so ärgerlich das ist! – gäbe es diesen Neustart nicht.
    Ich wünsche Dir eine Auszeit, in der Dein Innerstes Zeit und Raum hat Ich konnte gerade in meiner Mini-Auszeit erleben, wie viel Freude und Energie auf diese Weise entsteht und bin sehr gespannt auf Deine künftigen Beiträge.
    Herzlichst, Ulrike

    Gefällt 1 Person

    • Danke, liebe Ulrike. Ja so isses. Hab ich schon mal gehört, dass es wohl einen Sinn haben soll das mit dem gehäckten Lebenstempo-Blog.
      Ich fühle mich auch rundherum pudelwohl mit meinem neuen „wesentlich werden-Blog“ … jetzt ist hoffentlich auch bald die Domain da und on und dann geht es so „richtig“ los.

      Tschüss. Petra

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s